Whale watching

Walbeobachtung

Sie leben nicht im Aquarium. Beobachten Sie Wale in ihrer natürlichen Umgebung.

Der Winter ist die beste Zeit des Jahres, um in Norwegen Wale zu beobachten. Im Winter reisen jedes Jahr riesige Buckelwale einige tausend Meilen von der Karibik in die kalten Gewässer Nordnorwegens. Mit ruhigem Wasser und sehr wenigen Feinden ist das warme Meer der Karibik der perfekte Ort, um sich zu paaren und ihre Kälber zur Welt zu bringen. Aber da gibt es wenig zu essen. Sie müssen dringend ihre Fettreserven auffüllen, also müssen sie in den Norden abwandern.

Die Wale mögen etwas schüchtern sein, also erwarten Sie, dass sie zur Küste schwimmen, um Sie zu begrüßen, nur weil Sie in der Stadt sind. Sie gehen dorthin, wo das Essen ist, und sie essen Fisch, besonders Hering. Wenn Sie an einer Walsafari teilnehmen, erhöhen Sie Ihre Chancen, einen Blick auf diese gigantischen und außergewöhnlichen Säugetiere zu werfen, erheblich.

Die Wale gedeihen in vielen Gebieten Nordnorwegens. Vesterålen ist als ganzjähriges Walziel bekannt. Aufgrund seiner Nähe zum Festlandsockel ist dies ein nährstoffreiches Gebiet. Hier sind Sie sich zu 95% sicher, Wale zu entdecken, auch auf kurzen Reisen. Die Häfen von Andenes und Stø bieten von Mai bis September geführte Sommerwalsafari-Touren an. Von Andenes aus können Sie auch eine Winterwal-Safari mit einer anderen Route in die Fjorde unternehmen.

Im Sommer bieten die Lofoten auch geführte Safari-Touren an. Tromsø ist ein weiteres großartiges Ziel für die Walbeobachtung und bietet im Winter geführte Safari-Touren an. Senja, Skjervøy und Alta sind weitere Ziele, an denen Sie geführte Touren finden.

Whales Tromsø Region

Es eine unvergleichliche Erfahrung, die erstaunlichen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Nordnorwegen ist ein fantastischer Ort, um Wale zu sichten. Zu jeder Jahreszeit können Sie Killerwale, Buckelwale und eine Reihe anderer Arten beobachten. Unsere Walbeobachtungen werden von erfahrenen Guides durchgeführt, die genau wissen, wo sich die Wale befinden. Die Natur liefert zwar nicht auf Bestellung, aber der Wal ist trotzdem ziemlich vorhersehbar ... Er folgt dem Hering.

Wale sind wunderschön, geheimnisvoll und anmutig

Die Wale sind Tiere, die schon immer die Aufmerksamkeit des Menschen auf sich gezogen haben. Wale sind wundervoll und ihr Verhalten ist ähnlich wie das der Menschen: Sie singen, arbeiten zusammen, spielen und verhalten sich wie soziale Individuen.They are unique, graceful, beautiful and mysterious. They bond, sing, nurture, play and cooperate with one another.

Die Tatsache, dass der Wal auch Luft atmet und seine Kinder säugt, sich um seine Kinder kümmert und ihnen alles Wichtige fürs Überleben beibringt, verstärkt das Gefühl von menschlichen Eigenschaften. Daher ist es kein Wunder, dass so viele Menschen aus aller Welt davon träumen, sie einmal in ihrem Lebensraum zu beobachten – draußen im kalten Meer des Nordens.

Im Winter sammeln sich in den norwegischen Fjorden viel Plankton, Krill und andere kleine Fische an. Diese ziehen Fische an, die wiederum die Wale anziehen. Das Fischen und Essen von Buckelwalen zu beobachten, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Das große Maul des Wals wirkt wie ein riesiges Sieb, das durch Tonnen von Wasser fließt und zurück bleibt lediglich das Futter.

Sie öffnen den Mund weit und schlucken riesige Schlucke Meerwasser; Ihre Beute wird zwischen den Bartenplatten gefangen, während die Wale das Wasser durch sie zurückdrücken.

In den Fjorden Nordnorwegens können Sie in den Wintermonaten auch viele Orcas und gelegentlich Finbackwale beobachten, das zweitgrößte Tier der Welt.

In den letzten Jahren haben sich die Heringsschwärme immer weiter nach Norden bewegt, und die Wale folgen ihnen. Im Winter sind die Fjorde von Senja und Tromsø seit einigen Jahren die besten Orte, um Wale zu beobachten. In letzter Zeit wurden jedoch viele Wale in den Fjorden von Skjervøy gesehen. Dies ist Teil der Aufregung, Wale zu beobachten. Sie wissen nie, wohin die Wale als nächstes gehen werden!

Whales Tromsø Region

... Der Wal ist sehr scheu – also erwarten Sie nicht, dass er zu Ihnen kommt, um Hallo zu sagen, nur weil Sie gerade da sind ...

<% formatOccasionDate(occasions.start) %> - <% formatOccasionDate(occasions.end) %>

 

 

Mit Walen tauchen

"... Die riesigen Wale kreisen umher und bilden Blasenwände. Ästhetisch ist es ein Ballett. Die Riesen bewegen sich reibungslos. Die Ballerinas wiegen etwa 1,5 bis 5,5 Tonnen. Wenn sie Orcas sind. Der Buckel bewegt sich ebenso elegant. und diese Künstler treten mit ihren 15 Metern Länge und 30 Tonnen Gewicht auf. Als wäre es nichts. "Es ist erstaunlich zu sehen, wie die Wale den Hering zusammenbringen."

Agnes spricht über die faszinierende Fischereitechnik der Wale. "Dann verschwinden die Wale in der Tiefe, nur um wieder hochzukommen. Lautlos. Mit offenem Mund. Eine Mahlzeit von ungefähr eintausendfünfhundert Kilo bekommen!" Agnes misst die Menge mit ihren Armen und sieht aus wie ein Fischer, der die Größe seines Fangs zeigt. ... "

Lesen Sie hier die ganze Geschichte

Agnes Brim Explorer
Whales and mountains

Not all whales travel to the Caribbean in the summer

There are great alternatives for the cold-blooded as well - for everyone who prefers sunny summer days to cold winters, don´t worry. 

In Northern Norway, sperm whales are best spotted between June and August, and during the summer you can occasionally also see pilot whales, minke whales and different types of dolphins. 

Whether it is on your bucket list or not, whale watching is truly an amazing experience that you should consider if you have the chance. Because watching these giant and playful animals swim alongside your boat is something you won’t forget overnight. And perhaps best of all, unless you’re a fish, they are friendly animals and would never do anything to harm you. But if you’re lucky, they might swing by your boat to say hello.

Lesen Sie weitere inspirierende Reiseartikel