Das magische nordlicht

Buchen Sie bei uns Ihr Abenteuer unter dem Nordlicht

<% formatOccasionDate(occasions.start) %> - <% formatOccasionDate(occasions.end) %>

Grün, Pink, Rot, Gelb und Blau

Dank unzähliger Muster und Farben ist jedes Erlebnis unter den Nordlichtern einzigartig. Nordlichter gibt es in vielen Farben und Formen wie Grün, Rosa, Rot, Gelb und Blau. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum die Lichter in unterschiedlichen Farben leuchten – es hängt ab von den Molekülen, Atomen, Ionen und wie sie sich in der Atmosphäre verbinden. Die einfachste Unterscheidung der Lichter, ist die nach der Entfernung.

Das Nordlicht kann sich auch überlappen, wodurch atemberaubende Farbkombinationen entstehen.

  • Blau und Lila sind näher als 95 km
  • Grüne sind von 95 km bis 241 km entfernt
  • Rotes Licht ist über 241 km entfernt

Das Nordlicht kann sich auch überlappen, wodurch atemberaubende Farbkombinationen entstehen.

Keine Schneeflocke gleicht der anderen und das gilt auch für Nordlichter.

Keine zwei Nordlichter sind genau gleich. Dank unzähliger Muster und Farben ist jedes Erlebnis unter den Nordlichtern wirklich einzigartig. 

Tromsø – einer der besten Orte der Welt, um das Nordlicht zu sehen

 

Viele Leute, die Tromsø besuchen, haben nur eines im Sinn – das magische Nordlicht zu sehen. Das Nordlicht ist in bestimmten Bereichen rund um den Polarkreis sichtbar, normalerweise zwischen 80° – 60° Nord und Süd. Dies ist ein Hinweis für uns, an welchen Orten wir es am besten entdecken können. Dies gibt uns jedoch nur eine kleine Auswahl an Zielen, zu denen wir reisen können, es sei denn, Sie möchten eine längere Expedition unternehmen. Tromsø liegt mitten im Nordlichttal und ist daher einer der sichersten Orte, um das Nordlicht zu sehen.

Tromsø ist mit seiner 69 ° Nordposition daher einer der besten Orte der Welt, um die Aurora zu beobachten.

northern lights

Alle Kategorien anzeigen